PR Agentur Berlin - Pressefrühstück

Pressefruehstueck Organisieren PR Agentur Berlin
Das neue Jahr hat begonnen - Zeit mit frischem Elan aufzubrechen und dem Markt zu zeigen, dass Sie es auch dieses Jahr wieder ernst mit ihm meinen.

Unsere Empfehlung für Unternehmen jeder Größenordnung zum Jahresanfang:

Organisieren Sie ein Pressefrühstück, denn dies ist eine hervorragende Gelegenheit die für Sie interessanten Journalisten, sei es Fach- oder Lokal-Presse persönlich kennen zu lernen und auch gleich mediales Interesse zu generieren.

Die wichtigsten Dinge die Sie für ein Pressefrühstück benötigen kann entweder eine gut aufgestellte PR Agentur für Sie leisten - oder, bei genügend Zeit und geringem Budget, sie selbst.

1. Einladung zum Pressefrühstück
Nehmen Sie sich einen moment Zeit und überlegen Sie sich welche Medien (Zeitschriften, Radio, Blogs, TV etc.) für Sie und Ihre Firma interessant sein könnten. Am Ende sollte, nach Wichtigkeit sortiert, eine Liste mit 5 - 15 Einträgen stehen. Die Einladung selbst sollte aus einem gut geschriebenen Text inkl. einem kleinem aber aussagekräftigem Firmenprofil bestehen. Ich würde Ihnen zudem raten die Einladungen nicht per Email oder Post einfach an die Redaktionen zu versenden, sondern vorher dort anzurufen. So können Sie gleich den richtigen Ansprechpartner ausmachen und die Einladungen auch personalisieren. Zudem ist das ein guter Start in Ihre zukünftige Pressearbeit.

2. Das Pressefrühstück
Am Anfang eines Pressefrühstücks sollte - wie der Name schon sagt - ein Frühstück stehen. Denn merke: auch Journalisten sind Menschen, die sich am Anfang des Tages über einen Croissant und einen guten Kaffee freuen. Diese Gelegenheit können Sie auch gleich nutzen um locker erste Gespräche aufzunehmen.

3. Firmenpräsentation
Nach dem Frühstück, gerne auch noch mit dem Kaffee in der Hand sollten Sie Ihre Firme präsentieren, dies kann entweder ein Rundgang durch Ihren Laden oder Ihre Firmenräume sein während dem Sie Ihre wichtigsten Produkte/Abteilungen/Mitarbeiter etc. vorstellen oder eine klassische Präsentation. Bitte denken Sie daran den Journalisten immer Hand Outs in Print-Form mit auf dem Weg  zu geben und vergessen Sie nicht auf geplante Entwicklungen, Ideen und Produkteinführungen hinzuweisen.

4. Nachbereitung des Pressefrühstücks
Schreiben Sie den Journalisten die da waren eine kurze Dankeschön Email, das wirkt einfach sympathisch. Für die Medien die es - aus welchen Gründen auch immer nicht geschaft haben - bereiten Sie eine kurze Pressemitteilung (auch dabei unterstützt die PR Agentur Berlin Sie gerne) vor. In dieser geben Sie eine kurze Zusammenfassung des Pressefrühstücks inkl. dem erwähnten Ausblick wieder.

Unsere Erfahrung nach wird ein Pressefrühstück immer sehr gut angenommen und mit Veröffentlichung in den von Ihnen anvisierten Medien belohnt.

Sollten Sie Unterstützung bei der Organisation Ihres Pressefrühstücks benötigen freuen wir uns selbstverständlich über Ihre Anfrage.



PR Agentur Berlin - Pressefrühstück als PDF downloaden